Am Herbstmarkt wurde der Rotwein “Primitivo” und der Weisswein “Féchy” zum offiziellen Stadtfest-Wein auserkoren.

Der Verein “Dietikon bewegt” war am letzten Wochenende mit einem Stand am Herbstmarkt vertreten. An einer Weindegustation konnten die Besucherinnen und Besucher die Stadtfest-Weine 2018 auswählen. Rund hundert Personen haben die Gelegenheit wahrgenommen und die zwei zur Auswahl stehenden Rot- und Weissweine gekostet. Damit die Degustation ohne Vorurteile ablaufen konnte, waren die Weinetiketten abgedeckt und mit A/B bzw. 1/2 beschriftet. Die Auswertung der abgegebenen Stimmen am Ende des Tages hat ergeben, dass sich die Mehrheit beim Rotwein für den Primitivo entschieden hat, während beim Weisswein der Féchy das Rennen machte.

Neben der Weindegustation gab es Informationen zum Stadtfest, insbesondere zum geplanten Jahrgangstreffen. Im Weiteren hatte man die Gelegenheit, sich als Gönnerin bzw. Gönner einzutragen oder Vereinsmitglied bei “Dietikon bewegt” zu werden.

Wer am Jahrgangstreffen, an einer Gönnerschaft oder Vereinsmitgliedschaft interessiert ist, kann sich ab sofort registrieren.